Schönes Rad, das wir zu drehen haben

Förderverein des Ski-Klubs Wunderthausen schafft die finanzielle Basis für die Förderung der Athleten

  vö Wunderthausen. Hinter den aktuellen sportlichen Erfolgen des Ski-Klubs  Wunderthausen und jenen in der Vergangenheit stehen viele Menschen, die oftmals hinter den Kulissen Basisarbeit leisten, um den Athleten möglichst optimale Voraussetzungen bieten zu können. Ein Beispiel: der Förderverein des Ski- Klubs Wunderthausen, der am Donnerstag ebenfalls seine Jahreshauptversammlung im Gasthof Homrighausen abhielt.

Denn eines steht fest: Leistungssport in dem Umfang, wie er beim Ski-Klub Wunderthausen betrieben wird, funktioniert nicht ohne eine gesunde finanzielle Grundlage. „Wir sind nur dank des Fördervereins in der Lage, die Sportler in diesem Umfang zu fördern. Die Mittel, die wir zur Verfügung stellen, würden die Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen bei weitem übersteigen“, betonte der Vorsitzende des Fördervereins, Stefan Küpper. In erster Linie seien es natürlich die Sportler, die die Erfolge zu verbuchen hätten, „aber es steckt noch einiges mehr dahinter“. Jede Menge ehrenamtliches Engagement nämlich.

„Die Haupteinnahmen erwirtschaften die Mannschaften in der Skihütte“, gab Schatzmeister Thomas Müller zu bedenken. Und: „Wir wissen, dass das alles im Ehrenamt passiert.“ Neben dem Verkauf von Speisen und Getränken halte er auch das beachtliche Spendenaufkommen für eine Anerkennung der Arbeit, die rund um die Pastorenwiese geleistet werde. Klar sei, dass ein Winter wie der jüngste dringend notwendig gewesen sei, um die Einnahmeverluste aus dem vorangegangenen, schneearmen Winter zu kompensieren.

Stefan Küpper brachte es auf einen einfachen Nenner: „Mit der Schneehöhe wächst auch unser Kontostand.“ Was auch notwendig sei vor dem Hintergrund der Infrastruktur, die in den vergangenen Jahren geschaffen worden sei: „Das ist ein ganz schönes Rad, das wir da zu drehen haben.“ Maschinen, Gebäude, Fahrzeuge, Skiverleih – der Ski-Klub Wunderthausen unterhalte da eine kleine Firma.



  Facebook - Ski-Klub Wunderthausen 1951 e.V.